Freizeitbeschäftigung

Warten, bis der Arzt kommt.

(Nicht zu vergleichen mit Komawarten.)
(Und dann ist er da und am Ende ist er fast begeistert und ich platze vor Stolz.)

5 Kommentare

  1. Er ist großartig, wa?

  2. U2 sind nicht nur schlabbernde Altrocker…

  3. @jette: sehr nett. fahrradfahrer. und zeit nimmt er sich.

    @T. Ich fand die mal toll. Dann kam “How to dismantle an atomic bomb” und mir war’s egal. Dann habe ich den Film über Joe Strummer gesehen und seitdem könnte ich schier kotzen, wenn ich den Bono irgendwo sehe. Aber darum geht es hier ja gar nicht.

  4. “Das war eine sehr nette U2!” hat er heute gesagt.
    :)

  5. Wie? Ärztliche Schweigepflicht? :-)

Kommentar schreiben